Universum Bünde

Universum Bünde Das 1924 als Lichtspielhaus in Ennigloh erbaute Universum an der Hauptstraße konnte nach langer Pause im Jahr 2001 wiedereröffnet werden. Seitdem finden dort Kinovorführungen, Kabarettabende, Vorträge und vieles mehr statt. Das Universum hat sich einen Namen gemacht und mittlerweile besuchen viele kleine und große Berühmtheiten übers Jahr verteilt die Elsestadt Bünde, um mit ihrem Programm im Universum aufzutreten.

Der Veranstaltungsort des Bünder Kurzfilmfestivals ist seit dem ersten Mal im Jahr 2002 immer das Universum gebren. Im Laufe der Jahre hat es sich im Programm etabliert und ist fester Bestandteil der Jahresplanung geworden. Das Kino bietet gut 200 Besucherinnen und Besuchern Platz und ist somit gerade ausreichend, um das Publikum des Festivals aufzunehmen – wobei das Publikum von Jahr zu Jahr größer wird.

Getragen wird das Universum vom Förderverein Universum und der eigens gegründeten Universum Betriebsgesellschaft mbH.

Weitere Infos und Adresse

Website:
www.universum.tv

Veranstaltungssaal:
Universum Bünde
Hauptstraße 9
32257 Bünde

Verwaltung und Post:
Universum Bestriebsgesellschaft mbH
Bahnhofstraße 72
32257 Bünde